Herzlich Willkommen!

Hervorgehoben

Hallo und herzlich Willkommen auf unserer Webseite!
Hier finden Sie Informationen zum Verein zur Förderung der Freundschaft zwischen den Partnerstädten Lengerich/Westf. (Deutschland) und Wapakoneta, Ohio (USA) und zum jährlichen Schüleraustausch zwischen den beiden Städten.

German-American-Day in Lengerich Die Freundschaft lebt

w1

Lieder aus einem Disney-Projekt präsentierte dieses Chor-Ensemble beim German-American-Day im Gempt-Bistro. Foto: Detlef Dowidat

Lengerich – Der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Lengerich-Wapakoneta hatte ein abwechslungsreiches Programm für den German-American-Day vorbereitet. Nach der gut besuchten Premiere im vergangenen Jahr war die Resonanz jetzt sehr gering.

Die Blicke waren in die Ferne gerichtet, über den großen Teich nach Wapakoneta. Den „German-American-Day” nutzte der Verein zur Förderung der Freundschaft, um zum einen die gelebte Partnerschaft weiter zu festigen und zum anderen, um an das Erbe der deutschen Auswanderer zu erinnern.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Besuch aus der Sister City Wapakoneta

1

Die diesjährige Schüleraustausch-Gruppe war gerade aus den USA zurückgekehrt, da bekam Lengerich am 14. August Besuch von zwei Mitgliedern des Vorstands der Partnerstadt Wapakoneta im amerikanischen Bundesstaat Ohio: Die Vorsitzende des dortigen Freundschaftsvereins, Cheryl Drexler, war zu Gast bei Familie Jürgen und Margret Peters in Lienen, während Lou Marker bei Familie Deerberg sowie in der zweiten Woche bei Familie Assig wohnte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

HAG-Schüler in US-Partnerstadt „Eine einmalige Erfahrung“

Die Abschiedsfeier war tränenreich. Zuvor hatten die Austauschschüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums schöne Tage in der Partnerstadt Wapakoneta im US-Bundesstaat Ohio verbracht.

Die Lengericher in ihrer Partnerstadt (von links): Sonja Buschmann (Begleitung), Sophie Neuendorf, Lena Höcker, Jessica Tscherepanja, Lea Oeljeklaus, Theresa Luedtke, Alina Stienecker, Till Jerichow, Paul Haller, Felix Börger, Svenja Lauxtermann, Laura Heiligtag, Miriam Chrost, Pia Ziegelscheck, Elena Lammert und Gastschwester Jadyn Lee Adkins.

Die Lengericher in ihrer Partnerstadt (von links): Sonja Buschmann (Begleitung), Sophie Neuendorf, Lena Höcker, Jessica Tscherepanja, Lea Oeljeklaus, Theresa Luedtke, Alina Stienecker, Till Jerichow, Paul Haller, Felix Börger, Svenja Lauxtermann, Laura Heiligtag, Miriam Chrost, Pia Ziegelscheck, Elena Lammert und Gastschwester Jadyn Lee Adkins.

Im Rahmen des Schüleraustauschs mit Wapakoneta sind 14 Schüler aus Lengerich zu Gast bei Familien in der US-amerikanischen Partnerstadt gewesen. Nach dem spannenden Reiseauftakt in New York (WN, 25. Juli) wurde die Gruppe anschließend von den Gastgebern am Flughafen in Dayton in Empfang genommen. Die Schüler haben in der Folge zahlreiche Eindrücke gesammelt und viel erlebt.

„Zunächst ging es darum, mit den Gastfamilien warm zu werden und Fremdheitsgefühle zu überwinden“, schreiben sie. Gelegenheit dazu bot bereits am ersten Tag ein Willkommens-Picknick. Weiterlesen

Schüleraustausch mit Wapakoneta Mitten im Filmdreh

Damit hatten die Lengericher Schüler nicht gerechnet: Auf ihrem Weg zum Austausch in die Partnerstadt Wapakoneta (Ohio) legten sie einen Zwischenstopp in New York ein – und gerieten in die Dreharbeiten zu „The Fast and the furios 8“.

Zum 23. Mal seit Bestehen der Partnerschaft zwischen Lengerich und Wapakoneta ist eine Gruppe von 14 Schülern auf Einladung der Partnerstadt zu Besuch in Ohio. Auf ihrer vierwöchigen Reise erkundeten sie zunächst New York. Die Schüler schildern ihre Eindrücke wie folgt:

„Nach einer langen kräfteraubenden Reise und einer abenteuerlichen Fahrt im Shuttlebus durch den New Yorker Stadtverkehr kamen wir, die 14 Schüler und Schülerinnen des Hannah-Arendt-Gymnasiums und unsere Begleitung Frau Buschmann, gegen 23 Uhr amerikanischer Zeit endlich am Hotel an. Bereits im Dunkeln wirkten die Hochhäuser und der nahe gelegene Columbus Circle sehr beeindruckend.

Weiterlesen

A Day out:  What more could we wish for

W_IMG-20160611-WA0010Am 10.06.2016 verbrachten 17 Mitglieder und Freunde des deutsch-amerikanischen Fördervereins Wapakoneta einen erlebnisintensiven und kulturell inspirierenden Tag auf den Spuren von Otto Modersohn im Tecklenburger Land. Überwiegend rekrutierten sich die Teilnehmer aus der Jubiläumsreise von 2014 in Lengerichs Partnerstadt Wapakoneta und den Vorstandsmitgliedern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Presse

Austauschschüler haben künstlerische Ader

Die Bretter der Partnerschaft

Die Bretter der Partnerschaft

Die Verbundenheit mit Wapakoneta zeigt die Schülergruppe, die im Sommer nach Ohio fliegt. Die jungen Leute haben ihre künstlerischen Ideen umgesetzt.

Um die Freundschaft zwischen den beiden Städten Lengerich und Wapakoneta (US-Bundesstaat Ohio) künstlerisch darzustellen, hat die Wapakoneta-Austauschgruppe 2016 an dem Schalbrett-Projekt der Offensive Lengerich teilgenommen.

Weiterlesen